Veranstaltungen im Norden

16. Christkindmarkt in Himmelpforten

30.11.2020 - 04.12.2020
15:00 Uhr
Feste & Märkte / Markt

 

Nun ist es bald so weit: Der Christkindmarkt öffnet zum 16. Mal seine Tore am 27.11.20 mit dem Einzug des Weihnachtsmannes in seine Schreibstube in der Villa von Issendorff.

Nein, es wird wie immer nicht verraten wie er in diesem Jahr anreist. Um 17:00 Uhr wird das Geheimnis gelüftet. Lassen Sie sich überraschen!  Ein großes Ereignis wird es für Groß und Klein auf jeden Fall.

Bis zum 06.12.20 laden dann wieder ca. 80 Aussteller in über 60 festlich geschmückte Buden in den Park der Villa von Issendorff und den Bereich vor dem Heimat- und Schulmuseum ein.

In der Villa von Issendorff befindet sich auch das Christkindpostamt, in dem fleißige Helfer die Briefe an das Christkind und den Weihnachtsmann beantworten.

Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren; Traditionen werden bewahrt und an Neuerungen und Überraschungen wird intensiv gearbeitet.

Seit 2019 im Programm ist eine rustikale Smokerhütte und es besuchen uns Gaukler & Feuerspucker. Das eigentliche Highlight ist aber die Kulisse selbst!

Zur Vorweihnachtszeit wird Himmelpforten zu einem der wichtigsten Orte für Kinder überhaupt: Hier befindet sich seit über 50 Jahren das Christkindpostamt!
Und was wäre ein Christkinddorf ohne einen Christkindmarkt? Jeweils vom 1. bis zum 2. Advent findet bereits seit über 16 Jahren der Himmelpfortener Christkindmarkt mit Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten auf dem Platz und dem Park rund um die Villa von Issendorff statt - in ihrem Inneren befindet sich das Christkindpostamt. Jährlich gehen mittlerweile rund 50.000 Briefe mit Wunschzetteln und Kinderträumen aus aller Welt im Postamt ein. Die über 30 ehrenamtlichen Helfer nehmen immer ab Mitte November ihre "himmlische" Arbeit auf, jeder einzelne Brief wird persönlich beantwortet und mit dem Sonderstempel "Christkinddorf Himmelpforten" versehen. Auch die Weihnachtsmann-Stube, das Kinder-Wunderland, tägliche Veranstaltungen auf der Christkind Bühne und die neuen Hütten und Ausstellungen sind einen Besuch wert. Am Freitag vor dem 1. Advent bezieht der Weihnachtsmann sein vorübergehendes Zuhause und kann persönlich besucht werden Wunschzettel dürfen hier auch gerne persönlich abgegeben werden! Im Schul- und Heimatmuseum Himmelpforten finden anlässlich des Christkindmarktes allerlei Aktionen wie Weihnachtsbasteln statt, und über 1.000 Weihnachtsmänner und ein Christkind dürfen bestaunt werden.

 

weitere Infos: Website der Veranstaltung
© Peter Carsten

Veranstaltungsort

Park Villa von Issendorf

Christkindplatz // 21709 Himmelpforten

Veranstalter



zurück