Veranstaltungen im Norden

Anke Fuhst Vielschichtig

Arbeiten in Mischtechnik und Öl

12.04.2019 - 13.07.2019  | Mittwochs - Samstags
Mi+Do 12-17 Uhr, 1. und 2. Fr-Sa 19:30, o.n.V.
Kunst & Kultur / Ausstellungen

Seit vielen Jahren arbeitet Anke Fuhst autodidaktisch im Bereich Malerei.
Ihre Bilder sind meist grossformatig und in der Malweise "ergebnisoffen":
Die Arbeiten entwickeln sich meist aus mehreren Schichten in Mischtechnik oder mit Ölfarben. 
Das Bild "wächst" nach und nach und entwickelt ein Eigenleben: Änderungen ergeben sich dabei, die Spuren hinterlassen: - Wülste, Kratzer, Linien usw.
Der Zufall spielt eine Rolle, sodass am Ende oft ein überraschendes Ergebnis zu sehen ist. Lassen Sie sich entführen in die aufregende und vielschichtige Welt von Anke Fuhst.

 

Vernissage am 12.04. ab 19:30 Uhr!

weitere Infos: Website der Veranstaltung

Tickets

info@fp1.gallery

04732 372 0 472

Veranstaltungsort

FP eins

Friesenplatz 1 // 26935 Stadland/Rodenkirchen

Telefon: 04732-372 0 472

Veranstalter

FP eins

Telefon: 04732-372 0 472



zurück